Repec Antonia Antonia Repec

Antonia Repec

 

 

Ein Schlüsselthema in meiner künstlerischen Arbeit ist das Verhältnis zwischen den Dingen und die Kohärenz zueinander und wie sich all dies auf die Wahrnehmung des Betrachters auswirkt. In dieser Arbeit interessiert mich besonders das Sujet der Abstraktion und wie das Bildsujet vom Betrachter konstruiert wird. Beide Serien inszenieren Körper und dessen Medialität, wobei der Fokus sich dabei unterscheidet.

Antonia Repec

ANTONIA REPEC, geb. 1988 in Zagreb
studiert derzeit Visuelle Kommunikation an der Kunstuniversität Linz.

Ausstellungen_

Zwischenspiel, Vertikale Galerie Wien 2012
Rinnen, Kunstuniversität Linz, 2012
Weder hier noch dort, Tabakfabrik, 2011 

mdot